Hinweise des Tages

Ein Artikel von:

  1. Peter Ehrlich widerspricht Hans-Werner Sinn in der FTD
    Quelle: Financial Times Deutschland
  2. Markus Sievers in der FR: Die Bundesregierung hält für wichtiger, die Schulden zu senken als die Arbeitslosigkeit. Absurd.
    Quelle: Nicht mehr erreichbar (13.07.2006)
  3. Zu wichtig für Outsourcing. Gegenströmungen zur Auslagerung.
    Quelle: IGMETALL
  4. Schon wieder werden obskure Geheimdienstberichte aufgetischt um die Existenz von Massenvernichtungswaffen zu belegen, diesmal im Iran.
    Quelle: Junge Welt
    Quelle: SPIEGEL ONLINE
  5. Die Freiheit, die sie meinen!
    Die erzkonservative amerikanische Heritage Foundation stuft in ihrem „2006 Index of Economic Freedom“ Deutschland erstmals als wirtschaftlich „freien Land“ ein. Ausschlaggebende dafür waren die Drosselung der Außenzölle durch die EU, der Rückgang der Steuerlast und der Staatsausgaben. Der FAZ-Kommentator meint: „Je höher der Grad an wirtschaftlicher Freiheit, desto größer der Wohlstand und das Wachstum.“ Deutschland kann er damit wohl nicht im Auge gehabt haben.
    Quelle 1: FAZ
    Quelle 2: FAZ
  6. Fernsehen schon für die Babys: Berieseln statt „be-greifen“.
    Quelle: DIE WELT
  7. Lothar Späth: Wir sollten darüber „diskutieren, wie eine Gesellschaft aussehen muss, die mit weniger garantiertem Wohlstand ihre Probleme trotzdem lösen kann.“ Die Antworten sind immer die Gleichen: Mehr Eigenbeteiligung, mehr Eigenverantwortung.
    Quelle: Handelsblatt
  8. Wolfgang Uchatius: Arbeiter sind keine Artischocken
    Quelle: Die Zeit
  9. Bürokratieabbau ist eine der Hauptforderungen der Wirtschaftsverbände, vielleicht sollten die Unternehmen zuerst einmal bei sich selbst damit anfangen.
    Quelle: Die Zeit

Rubriken:

Hinweise des Tages

Schlagwörter:

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!