“SPD – wohin? Regierungsprogramm und Wahlstrategie 2013”

Ein Artikel von:

Der NachDenkSeiten-Gesprächskreis Bonn lädt zu einem Gespräch mit Wolfgang Lieb zum Thema “SPD – wohin? Regierungsprogramm und Wahlstrategie 2013”. Am Dienstag, dem 23. April 2013, um 17.30 Uhr in die Friedrich-Ebert-Stiftung-Stiftung nach Bonn.

www.NachDenkSeiten – Die kritische Website –
Gesprächskreis Bonn

Einladung
zu einem Gespräch mit Wolfgang Lieb (Mitherausgeber der NachDenkSeiten) zum Thema:

“SPD – wohin? Regierungsprogramm und Wahlstrategie 2013”

Mit Sonderparteitagen, Bürgerdialogen, vielfältigen Veranstaltungen und Aktionen hat für die politischen Parteien die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes begonnen. Sämtliche Parteien wollen legitimerweise eine größtmögliche Zahl von Wählerinnen und Wählern für sich mobilisieren. Das kann nur gelingen, wenn sie ein klares, unverwechselbares Programm und Profil vorweisen können und eine erfolgversprechende Wahlstrategie haben. Über das Programm und die Wahlstrategie der SPD wollen wir mit Wolfgang Lieb diskutieren.

Termin: Dienstag, 23. April 2013, 17.30 Uhr
Friedrich-Ebert-Stiftung, 53175 Bonn, Godesberger Allee 149, Konferenzsaal 2

Programm

  • Begrüßung und Moderation
    Eckehart Hagen
  • Impulsreferat
    Wolfgang Lieb
    “SPD – wohin? Regierungsprogramm und Wahlstrategie 2013”
  • Diskussion

Um Anmeldungen wird gebeten per E-Mail: [email protected]

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!