Alles umsonst? Am 1.10. das letzte Mal „Neues aus der Anstalt“ mit Priol und Pelzig. Und mit Georg Schramm.

Albrecht Müller
Ein Artikel von:

Urban Priol hat wie kaum ein Politiker die Schwächen Angela Merkels analysiert. „Erwin Pelzig“, Georg Schramm und die anderen haben sieben Jahre lang nahezu ohne Durchhänger bestes Kabarett gemacht. Das ist ungemein anstrengend und verdient großen Respekt und ein dickes Dankeschön. Machen Sie Ihre Freunde/innen auf die letzte Sendung aufmerksam: Dienstag 01.10.2013, 22:25 – 23:25 Uhr im ZDF. Von Albrecht Müller

Wir NachDenkSeiten-Macher fühlen uns dem kritischen politischen Kabarett sehr verbunden. Bei uns gibt es leider nicht so viel zu lachen, aber die Stoßrichtung unserer Kritik, unserer Analysen und Therapievorschläge ist oft sehr ähnlich. Angela Merkels Wahlsieg konnten wir alle zusammen nicht mindern. Etwas schmerzlich ist das schon. Aber dort wie hier geht es weiter …

P.S.: Die Sendung “Neues aus der Anstalt” wird von den Kabarettisten Claus von Wagner und Max Uthoff fortgeführt. Siehe eine Meldung der SZ. Erste Sendung mit den neuen Gastgebern am 4.2.2014. Viel Erfolg!

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!