Ein kluges Volk mit einer unklugen Elite

Albrecht Müller
Ein Artikel von:

66% stellen in Frage, dass die Reformen der Bundesregierung eine dauerhafte Verbesserung der Arbeitsmarktsituation bewirken können, nur 30% sehen das anders. 81% der Arbeitslosen sehen die Wirkungszusammenhänge nicht. So die Ergebnisse des Deutschlandtrend von Infratest dimap, veröffentlicht in einigen Zeitungen vom Wochenende.

Mich überrascht dieses Ergebnis ein bisschen, weil ich fürchtete, die massive Propaganda für die Reformen wirke doch. Noch ein anderes Ergebnis:
Mit der rot-grünen Regierung zufrieden sind 24%, sehr zufrieden 1%, macht 25%. Dagegen stehen 28% Gar-nicht-Zufriedene und 46% Wenigerzufriedene, Summe =74. Worauf da die Koalition ihren Optimismus für die Wahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen gründet? Allenfalls auf die unattraktiven personellen Alternativen in beiden Ländern.

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!