Das für Sonntag, den 25.4. vorgesehene Pleisweiler Gespräch mit Sahra Wagenknecht fällt aus.

Albrecht Müller
Ein Artikel von:

Das liegt nicht an Frau Wagenknecht. Sie wäre gerne in die Südpfalz gekommen. Vielleicht holen wir das Gespräch später einmal nach.

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!