Beiträge zu „Forum Schule – wie weiter?“

Diese Beiträge sind bereits bei den NachDenkSeiten erschienen:

Das Forum Schule hat in den vergangenen Wochen sehr viele Zuschriften erhalten, ausgewertet und in Artikeln und in Blogform auf den Forumsseiten publiziert. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Teilnahme und freuen uns, wenn wir bei weiteren Aktionen noch einmal auf Sie zukommen dürfen. Sehr viele Forumsteilnehmer haben grundlegende Bildungsreformen für Deutschland gefordert und hierzu muss es eine fundierte Debatte geben. Zum aktuellen Zeitpunkt allerdings brauchen Kinder und Eltern, aber auch Lehrer und Schulleiter, Erzieher sowie Träger von Kindersport- und Freizeitangeboten erst einmal eine klare Perspektive, wie es in den nächsten Monaten weitergehen kann.

Hier finden Sie unser aktuelles Diskussionspapier:
Was Kinder, Jugendliche und ihre Familien jetzt und im Herbst brauchen – und was nicht (Update mit einer ergänzten Passage zum Infektionsrisiko an Schulen und mit Forderung der Abschaffung der Maskenpflicht)

Liebe Teilnehmer am Forum „Schule – wie weiter?“, wir haben das Diskussionspapier noch einmal ergänzt, da viele Foristen – zu Recht – monierten, dass auch das Thema Maskentragen im Unterricht angesprochen werden müsste. Daher haben wir noch eine Passage zum Infektionsrisiko an Schulen und bei Kindern hinzugefügt (S. 3) und stellen daraus abgeleitet die Forderung nach einer sofortigen Abschaffung der Maskenpflicht und einer deutlichen Reduzierung anderer Hygienemaßnahmen auf (S. 4). Eine Verlängerung des Schuljahrs würde es ermöglichen, den Unterricht in Innenräumen zu reduzieren, mehr Pausen einzuführen und mehr Aktivitäten nach draußen zu verlegen.