• Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Viel Lärm um Nichts – zur „Zukunft“ der Arbeit

Verantwortlich:

Die Voraussetzungen für Arbeit haben sich in den letzten 200 Jahren nicht grundlegend verändert – sie werden es auch in Zukunft nicht tun – vonThorsten Hild, Diplom-Volkswirt, Hamburg (April 2005) .

Quelle: Viel Lärm um Nichts … [PDF - 140 KB] »

nach oben

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Online spenden
Fördermitglied werden

Vorheriger Beitrag: Hinweis: Die Angst vor Oskar? Friedhelm Hengsbach zu den persönlichen Angriffen auf Lafontaine in der Süddeutschen Zeitung

Nächster Beitrag: „Schwachsinn des Monats – Preisträger wäre wieder mal der SPIEGEL“