• Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Drei Tipps: YouTube mit Volker Pispers und Hagen Rether, Phönix Runde Di. 31.3. mit Albrecht Müller

Verantwortlich:

Ein aktuelles Stück von Pispers, zwei nicht ganz neue aber aktuelle und exzellente Stücke von Rether. Alle drei Stücke sehenswert. Siehe unten. In der Phoenix Runde geht’s um Krise und Arbeitsplätze. Albrecht Müller

  1. Volker Pispers
    Themen: Justiz, Althaus, Zumwinkel
    Quelle: YouTube
  2. Hagen Rether
    Islam und die Finanzkrise
    u.a.
    Quelle: YouTube
  3. Hagen Rether
    bei Papst Benedikt XVI
    Quelle: YouTube
  4. Phoenix Runde
    am Dienstag, den 31. März 2009, 22:15 Uhr und Wiederholung um 0:00 Uhr.
    Der Arbeitstitel lautet: „Deutschland im Wirtschaftstief – Wer rettet die Arbeitsplätze?“. Anke Plättner moderiert.
    Albrecht Müller (Herausgeber www.NachDenkSeiten.de), Michael Stahl (Chefvolkswirt Gesamtmetall), Thomas Wiese (Unternehmer, Aluminiumwerk Unna) und Hilmar Schneider (Institut zur Zukunft der Arbeit).
nach oben

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Online spenden
Fördermitglied werden

Vorheriger Beitrag: Hinweise des Tages

Nächster Beitrag: „Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma will nicht mehr“