Hat die Werbung für Kriegseinsätze schon die Mehrheit erreicht? Gibt es noch Widerstand? Wo sind die Aktiven der alten Friedensbewegung?

Albrecht Müller
Ein Artikel von:

Wo ist das kritische Bürgertum geblieben? Wo die friedenspolitischen Ideen von Sozialdemokraten und Grünen? Über diese und andere Fragen würde ich gerne bei den beiden Diskussionsveranstaltungen in Freiburg am 18.2.2016, 19:30 Uhr, und in Nördlingen am 19.2.2016, 19:30 Uhr, sprechen. Das Thema meines Vortrags ist: „Meinungsmache bestimmt unser Leben“. Weitere Informationen und die Einladung zu den beiden Veranstaltungen finden Sie hier für Freiburg und hier für Nördlingen. Albrecht Müller.

Wir leben in sehr kritischen Zeiten. Viele von uns hätten sich diese Entwicklung bei der Wende von 1989 nicht vorstellen können. – Wir sollten jetzt konstruktiv überlegen, wie wir aus der Automatik herauskommen, mit der zur Zeit Konflikte militärisch beantwortet werden. Und wir sollten überlegen und etwas tun, um die neue Konfrontation in Europa zwischen West und Ost abzubauen. Auch darüber wollen wir in Freiburg und Nördlingen sprechen. Die Propaganda spielt bei der Konfliktverschärfung eine wesentliche Rolle. Wie immer schon in der Geschichte der Menschheit.

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!