Videohinweise am Samstag

Ein Artikel von:

Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. Die Videohinweise sind auch auf unserer YouTube-Seite als spezielle Playlist verfügbar. Auch für die Rubrik „Musik trifft Politik“ (erscheint in der Regel mittwochs) gibt es eine eigene Playlist (CG)

Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert:

  1. Podcast – Kekulés Corona-Kompass #37: Was die Impfstoff-Nachrichten aus Oxford & China bedeuten
  2. Coronakrise: Zwischen Maskenpflicht und Lockerungen – maischberger. die woche 29.04.2020
  3. Starker Andrang bei Essens-Tafeln: “40 Prozent mehr Bedürftige als vor Corona”
  4. Familien am Limit – Kinder in der Corona-Krise
  5. Labour-Bericht enthüllt, wie Jeremy Corbyn von innen sabotiert wurde
  6. Impfung gegen Covid-19 sinnlos? – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
  7. UN-Generalsekretär fordert Sanktionsaufhebung wegen Corona – Auswärtiges Amt gibt sich unwissend
  8. How Bernie & Squad Actually Support Corporate State. w/Chris Hedges
  9. Die Macht um Acht (51) „Maskenball für die Gesundheit!“
  10. System Update with Glenn Greenwald – The Persecution of Julian Assange
  11. Kabarett, Satire, Comedy und Co.
  12. Musik trifft Politik

Vorbemerkung: Wir kommentieren, wenn wir das für nötig halten. Selbstverständlich bedeutet die Aufnahme in unsere Übersicht nicht in jedem Fall, dass wir mit allen Aussagen der jeweiligen Beiträge einverstanden sind. Sie können uns bei der Zusammenstellung der Videohinweise unterstützen, indem Sie interessante Fundstücke an die Adresse [email protected] schicken. Wenn Sie diese Übersicht für hilfreich halten, dann weisen Sie doch bitte Ihre Bekannten auf diese Möglichkeit der schnellen Information hin.

  1. Podcast – Kekulés Corona-Kompass #37: Was die Impfstoff-Nachrichten aus Oxford & China bedeuten
    Folge vom 29.04.2020: Wildwuchs bei den Corona-Regeln in Deutschland und Impfstoff-Tests in England und China. Zwei der Themen, die Prof. Kekulé bewertet und einordnet. Außerdem: Laserexperiment zeigt Mundschutz-Wirkung.
    Quelle: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, 29.04.2020
  2. Coronakrise: Zwischen Maskenpflicht und Lockerungen – maischberger. die woche 29.04.2020
    Die Corona-Pandemie droht die deutsche Wirtschaft in eine der schwersten Krisen der Nachkriegszeit zu stürzen. Die Regierung versucht mit Krediten, Bürgschaften und Hilfspaketen in Milliardenhöhe gegenzusteuern. Aber sind die Hilfen ausreichend? Und wo kommt das ganze Geld her? Fragen an den Bundesfinanzminister Olaf Scholz.
    Immer lauter werden die Forderungen nach Lockerung der massiven Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus. Allen voran will die Fußballbundesliga den Spielbetrieb wieder aufnehmen und hat bereits einen detaillierten Plan für „Geisterspiele“ vorgelegt. Doch es gibt massive Kritik an den Vorschlägen. Im Studio diskutieren der Schauspieler und Schalke-Fan Peter Lohmeyer und der frühere Leverkusen-Manager Reiner Calmund.
    Es diskutieren, kommentieren und erklären: der Autor Hubertus Meyer-Burckhardt, die Journalistin der Süddeutschen Zeitung Cerstin Gammelin und der Virologe Alexander S. Kekulé.
    Quelle: maischberger

    Lesen Sie auch auf den NachDenkSeiten von Anette Sorg “Corona – Was mich umtreibt, was viele umtreibt: Ein andauerndes Chaos“.

  3. Starker Andrang bei Essens-Tafeln: “40 Prozent mehr Bedürftige als vor Corona”
    Wegen der Corona-Krise kommen bundesweit mehr Menschen zu den Tafeln, um sich mit Lebensmitteln zu versorgen. In Bernau bei Berlin waren es im April geschätzt 40 Prozent mehr als im Vormonat. Unter ihnen sind kinderreiche Familien, Kurzarbeiter und arbeitslos gewordene Leiharbeiter.
    Sozialverbände und die Linkspartei fordern ein Sofortprogramm für einkommensschwache Familien und Rentner. Auch in anderen Ländern wie den USA sind wegen der Ausbreitung von COVID-19 immer mehr Menschen auf Lebensmittelspenden angewiesen. In den vergangen vier Wochen haben 20 Millionen Amerikaner Arbeitslosenhilfe beantragt.
    Quelle: RT Deutsch, 22.04.2020

  4. Familien am Limit – Kinder in der Corona-Krise
    Frontal 21 vom 28. April 2020
    Gewalt gegen Kinder – schon seit Jahren bewegen sich die Zahlen in Deutschland auf einem erschütternd hohen Niveau. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik sterben durchschnittlich drei Kinder pro Woche an den Folgen von Gewalt.
    Zehn bis zwölf Kinder werden pro Tag misshandelt, 40 sind täglich sexuellem Missbrauch ausgesetzt. Da Schutz und Hilfe für gefährdete Kinder schon vor der Corona-Krise unzureichend waren, fordern 100 Wissenschaftler wegen des Shutdowns nun von der Politik einen nationalen Krisenstab für mehr Kinderschutz. Jugendamtsmitarbeiter sollten als systemrelevant eingestuft werden. Ihre Sorge: Die Schreie der Kinder könnten ungehört bleiben, weil viele Meldegruppen wie Erzieher, Ärzte und Lehrer wegfallen.
    Hilfe im Notfall für Kinder und Eltern: Soforthilfe in Zeiten von Corona kein-kind-alleine-lassen.de, Nummer gegen Kummer: 116 111, Hilfetelefon “Sexueller Missbrauch”: 0800 22 55 530
    Quelle: ZDF, 28.04.2020, verfügbar bis 28.04.2021

    Das Manuskript zum Beitrag ist hier zu finden.

    Die komplette Sendung ist hier zu finden.

  5. Labour report reveals how Jeremy Corbyn was sabotaged from within
    Pushback with Aaron Maté
    An internal investigation has found that top Labour Party officials sabotaged Jeremy Corbyn’s leadership, including by trying to lose the 2017 UK election. The report also suggests that the same people who tried to undermine Corbyn were themselves the ones who were slow to respond to allegations of anti-Semitism — another weapon that was used against Corbyn’s leadership.
    Guest: Asa Winstanley, journalist with The Electronic Intifada.
    [Labour-Bericht enthüllt, wie Jeremy Corbyn von innen sabotiert wurde. Pushback mit Aaron Maté. Eine interne Untersuchung hat ergeben, dass Spitzenfunktionäre der Labour Party die Führung von Jeremy Corbyn sabotiert haben, unter anderem durch den Versuch, die Wahlen in Großbritannien 2017 zu verlieren. Der Bericht deutet auch darauf hin, dass dieselben Personen, die versuchten, Corbyn zu untergraben, selbst diejenigen waren, die auf Vorwürfe des Antisemitismus – eine weitere Waffe, die gegen Corbyn’s Führung eingesetzt wurde – nur langsam reagierten. Übersetzung CG]
    Quelle: The Grayzone, 18.04.2020

    Lesen Sie hierzu auch auf den NachDenkSeiten Jens Berger “Aus der Antisemitismus-Kampagne wird eine Antisemitismus-Intrige – Droht nun Labour die Spaltung?

  6. Impfung gegen Covid-19 sinnlos? – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
    Wir hören jeden Tag die neuen Zahlen der Corona-Infizierten. Und die machen vielen Menschen Angst – und sind Grund für den andauernden Lockdown. Aber die Zahlen sagen nichts über die Gefährlichkeit des Virus. Und darauf kommt es ja eigentlich an. Wir sprechen mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie über die tatsächliche Gefahr, die von SARS-CoVid-2 ausgeht. Er erläutert uns die neue Studie von Prof. Ioannidis von der Stanford-University in den USA und sagt: dieses Corona-Virus ist nicht so gefährlich, daß ein Lockdown gerechtfertigt wäre und kommt zu dem Schluß, daß die Entwicklung eines Impfstoffes nicht die Lösung ist.
    Quelle: Punkt.PRERADOVIC, 25.04.2020

    Lesen Sie hierzu auch auf den NachDenkSeiten von Jens Berger “Der Blindflug durch den Lockdown setzt sich fort“.

  7. Bundespressekonferenz
    • UN-Generalsekretär fordert Sanktionsaufhebung wegen Corona – Auswärtiges Amt gibt sich unwissend
      UN-Generalsekretär Guterres sowie UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet haben mehrfach an die internationale Staatengemeinschaft appelliert, im Zuge der Corona-Krise die Sanktionen aufzuheben. RT fragte auf der BPK, ob die Bundesregierung dieses Ansinnen unterstützt. Die Antwort des Auswärtigen Amtes lässt einen sprachlos zurück.
      “Ich befürworte die Aufhebung der Sanktionen, die gegen Länder verhängt wurden, um den Zugang zu Nahrungsmitteln, lebensnotwendigen Gesundheitsgütern und medizinischer Unterstützung im Rahmen von COVID-19 zu gewährleisten. Dies ist die Zeit der Solidarität, nicht der Ausgrenzung. Denken wir daran, dass wir nur so stark sind wie das schwächste Gesundheitssystem in unserer vernetzten Welt”, so UN-Generalsekretär António Guterres am 24. März in einem Brief an die G20.
      Zeitgleich appellierte auch die UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet für die Aufhebung oder zumindest Verminderung von Sanktionen angesichts der Corona-Krise.
      Auf die Frage von RT Deutsch-Redakteur Florian Warweg auf der aktuellen Bundespressekonferenz, ob die Bundesregierung den Aufruf des UN-Generalsekretärs und der Hohen Kommissarin für Menschenrechte der Vereinten Nationen zur Aufhebung der Sanktionen teilt, kam vom Sprecher des Auswärtigen Amtes, Christofer Burger, die erstaunliche Antwort: “Ich kenne diese Forderung, weltweit Sanktionen aufzuheben, ehrlich gesagt, in erster Linie als Position der russischen Regierung. Aus unserer Sicht werden Sanktionen ja nirgends auf der Welt als Selbstzweck eingesetzt.”
      Der Sprecher des Auswärtigen Amtes leugnete in Folge sowohl Kenntnis von dem Brief des UN-Generalsekretärs an die G20, dessen Mitglied die Bundesrepublik seit über 20 Jahren ist, als auch bezüglich des Aufrufs der UN-Menschenrechtskommissarin zu haben.
      Quelle: RT Deutsch, 21.04.2020

    • Bundespressekonferenz zum Kauf von atomwaffenfähigen US-Kampfjets für Deutschland und Rolle von AKK
      CDU-Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer ist auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner SPD gegangen, indem sie ohne Rücksprache mit dem Bundestag den USA ein Kaufinteresse an 45 Kampfjets vom Typ F-18 bekundete. Das Verteidigungsministerium bezog auf der BPK Stellung.
      Quelle: RT Deutsch, 21.04.2020

    • Regierungssprecher: “Reisen im Sommer 2020 wird nicht so sein, wie wir es gewohnt sind”
      Sprecher verschiedener Ministerien der Bundesregierung informierten am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Berlin über die anstehenden gesellschaftlichen Veränderungen. Die Themen reichten von der Flugverkehrssituation für den Sommer über Fußball bis hin zu EU-Beiträgen. Die Bundesregierung sieht in der Corona-Pandemie vorerst bis zum 14. Juni keinerlei Lockerungen für Fernreisen vor. Über die Sommerferien wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. […]
      Quelle: RT Deutsch, 30.04.2020

      Lesen Sie auch auf den NachDenkSeiten von Jens Berger “Es ist nicht nötig, dem Volk den Sommerurlaub zu verbieten.

  8. How Bernie & Squad Actually Support Corporate State. w/Chris Hedges
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 25.04.2020

  9. Die Macht um Acht (51) „Maskenball für die Gesundheit!“
    Corona geht aufs Gehirn.
    Maskenball für die Gesundheit! […]
    Quelle: KenFM, 29. April 2020
  10. System Update with Glenn Greenwald – The Persecution of Julian Assange
    In the fourth episode of The Intercept’s weekly show, host Glenn Greenwald focuses on the case and prosecution of WikiLeaks founder Julian Assange. Glenn talks to human rights lawyer Jennifer Robinson, who represents Assange, and Washington Post media columnist Margaret Sullivan, who is an outspoken and consistent defender of press freedom.
    [In der vierten Ausgabe der wöchentlichen Sendung von The Intercept konzentriert sich Moderator Glenn Greenwald auf den Fall und die strafrechtliche Verfolgung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange. Glenn spricht mit der Menschenrechtsanwältin Jennifer Robinson, die Assange vertritt, und der Medienkolumnistin der Washington Post, Margaret Sullivan, die sich freimütig und konsequent für die Pressefreiheit einsetzt. Übersetzung CG]
    Quelle: The Intercept, 22.04.2020

  11. Kabarett, Satire, Comedy und Co.
    • Trotz Corona: An Krieg kann man immer verdienen | extra 3 | NDR
      Viele suchen in der Krise nach Dingen, auf die man sich verlassen kann. Nach Wirtschaftszweigen, die noch funktionieren. Und es gibt Hoffnung: Der weltweite Waffenhandel läuft auf Hochtouren.
      Quelle: extra 3, 29.04.2020

    • DJ Covid-19 packt aus | Noch nicht Schicht
      Zum ersten Mal im deutschen und internationalen Fernsehen gibt Covid-19 3sat ein exklusives Interview. Dabei erlaubt die Seuche intime und pikante Einblicke in ihr Privatleben. Wir danken Sebastian Pufpaff an dieser Stelle, dass er dem Virus ermöglicht hat, die Sendung für diesen seltenen Auftritt zu nutzen.
      Quelle: ZDF Comedy, 29.04.2020

    • Mit weitem Abstand durch die Coronakrise
      Quelle: Bohemian Browser Ballett, 17.04.2020

    • TAGESSHOW – Belinda Gates Q&A before prime time VACCINE PROPAGANDA I COVID-19 Pandemic I PARODY
      Quelle: Miri Simsek, 15.04.2020

    • The Liar Tweets Tonight
      by Roy Zimmerman and The ReZisters, featuring Sandy Riccardi. Made in collaboration with the Raging Grannies of Mendocino.
      Quelle: Roy Zimmerman, 21.04.2020

    • Bernie Admits He Sold Out On Stimulus & Won’t Mobilize Followers
      Quelle: The Jimmy Dore Show, 04.04.2020

    • Corps Using “Covid-Washing” To Cover Their Privacy Breaches
      Mass surveillance technology is being implemented across the world with the pretense of being used to stop coronavirus. We need to make sure these privacy violations are rolled back when things return to how they were before the coronavirus.
      [Unternehmen, die “Covid-Washing” anwenden, um ihre Datenschutzverletzungen zu decken. Massenüberwachungstechnologie wird weltweit unter dem Vorwand eingesetzt, das Coronavirus stoppen zu wollen. Wir müssen dafür sorgen, dass diese Verletzungen der Privatsphäre wieder rückgängig gemacht werden, wenn die Dinge wieder so werden, wie sie vor dem Coronavirus waren. Übersetzung CG]
      Quelle: Redacted Tonight, 30.04.2020
    • Wie Amerika mit dem Coronavirus umgeht
      Die jungen, gutaussehenden Spring Breaker aus Miami, wie wir sie aus zahlreichen Filmen kennen, erklären uns, warum sie nichts von dem Kontaktverbot halten. America First!
      Quelle: Bennos Project, 10.04.2020

    • Berti Blockwardt passt auf – Geschichten aus der Wiener Kwarantäne; #6
      In dieser Geschichte aus der Wiener Kwarantäne hat Nikolaus Habjans schauriger Anrainer einen neuen Begleiter: Die Ratte Rattzia, einen “detektivisch veranlagten Vernagerer”. Berti und Rattzia kümmern sich um die Kinder – und haben ein schöne Zeichen-Hausaufgabe: Portraits von starken Führern (und natürlich “Führererinnen”). Weil Sebastian Kurz aber schon Homeschooling-Mal-Lehrstoff ist, sollen die Kinder nun eben … aber sehen Sie selbst.
      Quelle: FALTER, 14.04.2020

      Anna Furmaniak: Meine Lieblingsfolge mit Sidekick Rattzia hier als Link.

    • Maschek WÖ_464 ZiB Zack Zack
      Der ORF hat während der Quarantäne ein neues Kinderprogramm aus dem Boden gestampft. Die PolitikerInnen bemühen sich nach Kräften, das neue Publikum auf Augenhöhe zu erreichen.
      (aus Willkommen Österreich, Folge 464, 28. April 2020, ORF 1)
      Quelle: Maschek, 28.04.2020

  12. Musik trifft Politik
    • Pete Seeger – Talking Union

      Lyrics here.

    • Rose Tattoo – Union Man

      Anmerkung unseres Lesers Holger Gebhardt: Auf einem neuerem Album der australischen Band Rose Tattoo findet sich eine Hommage an eine fast ausgestorbene Gattung: den Gewerkschafter. Einen Text habe ich leider nicht gefunden, aber der Refrain sagt schon alles: An honest days work for an honest days pay – I won’t have it any other way. Das Stück passt m.E. gut zum bevorstehenden 1. Mai und man spürt den Stolz darauf, Teil der Gewerkschaft und working class zu sein. Ich denke, beides wird mehr denn je gebraucht.

    • Neil Young – Union Man

      Lyrics here.

    • KAPELLE PETRA – An irgendeinem Tag wird die Welt untergehen

    • TALCO – Bella ciao

    • LOS FASTIDIOS – “La Staffetta” (Acoustic Version in Lockdown)

    • ÄON – RESET

    • BLENDEN – Präsent Sein

    • The Bar Stool Preachers – “When This World Ends”

    • the Homeless Gospel Choir – Don’t Compare

    • Fake Names – “Being Them”

    Anmerkung: In dieser Rubrik wollen wir Ihnen Songs mit politischen und gesellschaftskritischen Texten vorstellen, die vielleicht noch nicht jeder Leser kennt oder die nicht in Vergessenheit geraten sollten. Wenn auch Sie Musiktipps für uns haben, mailen Sie uns Ihre Empfehlungen bitte an unsere Mailadresse für die Videohinweise videohinweise(at)nachdenkseiten.de mit dem Betreff: Musik.

Rubriken:

Das kritische Tagebuch Videohinweise

Schlagwörter:

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!