Peter Lenks Laokoon zu Stuttgart 21 ist aufgestellt
Peter Lenks Laokoon zu Stuttgart 21 ist aufgestellt

Peter Lenks Laokoon zu Stuttgart 21 ist aufgestellt

Albrecht Müller
Ein Artikel von: Albrecht Müller

In der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag wurde das Werk des Künstlers Peter Lenk vor dem Stadt-Palais in Stuttgart montiert. Die NachDenkSeiten haben schon mehrmals über diese Skulptur und die Aktion des Künstlers Peter Lenk berichtet und auch zur Unterstützung des Projektes aufgerufen. Albrecht Müller

Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar.

Mit der Aufstellung des Laokoon wird zwar nicht eine der größten Infrastruktur-Fehlentscheidungen der letzten Jahrzehnte korrigiert. Aber das Kunstwerk kann und sollte daran erinnern, dass politische Entscheidungen häufig nicht auf der Basis von möglichst vielen Informationen und durch Heranziehen der verschiedensten Fachleute gefällt werden. Häufig spielen Interessen die Hauptrolle, manchmal auch nur Engstirnigkeit.

Bei dieser Gelegenheit geht ein dickes Dankeschön an alle, die das Laokoon-Projekt unterstützt haben – finanziell und durch Beteiligung an Demonstrationen in Stuttgart.

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!