Wir wünschen Ihnen möglichst erholsame Ostertage …

Ein Artikel von:

… und ein bisschen Freude trotz der hoffnungslosen politischen Debatte und des fortwährenden Lockdowns, der uns alle belastet und viele unserer Mitmenschen sozial, ökonomisch und psychisch an und oft auch über ihre Grenzen bringt. Vielleicht finden Sie ja die Muße, einmal der medialen Dauerberieselung mit Mutanten, Inzidenzen und Ausgangssperren zu entgehen. Die NachDenkSeiten werden bis Ostermontag nur mit einem kleinen Programm präsent sein.

Wenn Sie darüber hinaus noch Anregungen von uns wünschen, dann scrollen Sie einfach zurück. In 17 Jahren haben wir für Sie eine interessante Fundgrube zusammengestellt und Sie werden sicher auf Artikel stoßen, die heute noch hochaktuell und Ihnen vielleicht noch gar nicht bekannt sind.

Bitte unterstützen Sie uns durch Weitersagen und – wenn Sie das können – durch Ihren finanziellen Beitrag. Die NachDenkSeiten zu machen, kostet auch Geld, und Ihre Unterstützung trägt dazu bei, dass wir Sie auch die kommenden 17 Jahre mit interessanten Texten und Gedanken zum NachDenken anregen, die Sie so in unserer Medienlandschaft nirgends finden. Wir danken allen, die unsere Arbeit auch auf diese Weise unterstützen.

Herzliche Ostergrüße
Das Team der NachDenkSeiten

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!