Videohinweise am Mittwoch

Ein Artikel von:

Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. Die Videohinweise sind auch auf unserer YouTube-Seite als spezielle Playlist verfügbar. Auch für die Rubrik „Musik trifft Politik“ gibt es eine eigene Playlist (CG: Christian Goldbrunner)

Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert:

  1. BILANZ EINER ÄRA – WAS KOMMT NACH MERKEL? – Rückblicke und Ausblicke (Werner Rügemer)
  2. RKI vs. Ministerium: Das große Verordungsauslegungs-Chaos und seine katastrophalen Folgen!!!
  3. Snowden on Assange: What we are witnessing is a murder that passes without comment.
  4. 2 G Option im Betrieb : Kündigung ohne Impfung?
  5. RTV Talk: Corona – Schadensfall Impfung?
  6. „Wir sind Staub auf dem Schachbrett“ – Der Brief einer in der Ukraine lebenden Russin
  7. Apartheid im “Heiligen Land”?! | Andreas Zumach
  8. Macht – Exzess: Die Politik leidet an “Long Covid”
  9. Fauci Funded HORRIFIC Dog Experiments
  10. Kabarett, Satire, Comedy und Co.
  11. Musik trifft Politik

Vorbemerkung: Wir kommentieren, wenn wir das für nötig halten. Selbstverständlich bedeutet die Aufnahme in unsere Übersicht nicht in jedem Fall, dass wir mit allen Aussagen der jeweiligen Beiträge einverstanden sind. Sie können uns bei der Zusammenstellung der Videohinweise unterstützen, indem Sie interessante Fundstücke an die Adresse [email protected] schicken. Wenn Sie diese Übersicht für hilfreich halten, dann weisen Sie doch bitte Ihre Bekannten auf diese Möglichkeit der schnellen Information hin.

  1. BILANZ EINER ÄRA – WAS KOMMT NACH MERKEL? – Rückblicke und Ausblicke (Werner Rügemer)
    Mitschnitt eines Vortrags von Dr. Werner Rügemer beim Linken Forum Paderborn am 19.10.2021
    Zum Thema: Die Agenda 2010 des SPD-Kanzlers Gerhard Schröder wurde ab 2005 unter der CDU-Kanzlerin Angela Merkel verschärft fortgeführt: Zu diesem Befund gelangt Werner Rügemer. Der unregulierte Ausverkauf an Kapitalorganisatoren wie Blackstone, BlackRock & Co sei Signum dieser „Ära“ gewesen sowie noch mehr menschenrechtswidrige Arbeits- und Rentenarmut, nun auch im europäischen Maßstab. Zur Politik der Regierung Merkel habe die systematische Hetze gegen inszenierte äußere Feinde und noch mehr Aufrüstung gehört. – Wird sich an diesem Kurs nach den Wahlen etwas ändern? Oder steht zu erwarten, dass die neuen Akteure die Politik des Unrechts weiter fortführen werden?
    Quelle: Linkes Forum Paderborn, 25.10.2021

  2. RKI vs. Ministerium: Das große Verordungsauslegungs-Chaos und seine katastrophalen Folgen!!!
    Quellennachweise:
    Bundesgesundheitsministerium (2021): Referentenentwurf [online]
    Bundesgesindheitsministerium (2021): Verordnung über die Erweiterung der Meldepflicht [online]
    Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (2021): Corona-Eindämmungserlass [online]
    Quelle: Der subjektive Student, 24.10.2021

  3. Snowden on Assange: What we are witnessing is a murder that passes without comment.
    Edward Snowden: We have a right to know that which is done to us and that which is done in our name by our governments. “Today we see someone who has stood up to defend that right… at an extreme cost and it’s time for us to defend his rights. What we are witnessing is a murder.”
    Quelle: Dont Extradite Assange Campaign, 27.10.2021

    Assange Fiancée: Do not extradite Julian to the country that conspired to assassinate him.
    Julian Assange’s fiancée, Stella Moris: It’s completely unthinkable that the UK courts would agree to extradite Julian Assange to the country that conspired to assassinate him.
    Quelle: Dont Extradite Assange Campaign, 27.10.2021

    LIVE! Assange Trial #FreeAssange
    Quelle: Dont Extradite Assange Campaign, Livestream 27.10.2021

  4. 2 G Option im Betrieb : Kündigung ohne Impfung?
    Was müssen #ungeimpfte #Arbeitnehmer befürchten, wenn der #Arbeitgeber von der 2G Option Gebrauch macht, die in vielen Bundesländern eingeführt wurde ?
    In diesem Video gehe ich auf die arbeitsrechtlichen Konsequenzen der 2 G Option ein, die viele Arbeitgeber überraschen dürfte und gebe sowohl für Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer wichtige Hinweise.
    Zum Nachlesen, hier.
    Altes Video zu fehlendem Direktionsrecht des Arbeitgebers, hier.
    Rechtsstand : 25.10.2021
    Quelle: Kanzlei Rohring

  5. RTV Talk: Corona – Schadensfall Impfung?
    Sabrina S. erhielt nach einer überstandenen Coronaerkrankung die Impfungen gegen den Virus. Seither leidet die Tirolerin an schweren Symptomen. Wochenlang musste sie im Krankenhaus behandelt werden. Liegt hier möglicherweise ein Impfschaden vor? Dazu im Talk Allgemeinmediziner DDr. Christian Fiala und Rechtsanwältin Mag. Andrea Steindl.
    Quelle 1: RTV Regionalfernsehen
    Quelle 2: RTV Regionalfernsehen via facebook

    Hierzu auch der Film “Wir haben ein Problem, Verdachtsfälle nach Corona-Impfung”

  6. „Wir sind Staub auf dem Schachbrett“ – Der Brief einer in der Ukraine lebenden Russin
    Vor kurzem erhielt ich von einer Frau aus der Ukraine einen Brief, indem sie Ihre Situation als Russin schildert. Den Namen der Briefschreiberin kann ich nicht veröffentlichen, da die Schreiberin dann wohlmöglich Repressionen ausgesetzt wäre. Ich habe die Ukraine seit 1992 oft besucht, dort mehrere Monate gelebt und ich habe dort Freunde. Die Russin, die den Brief schrieb, kenne ich schon viele Jahre. Sie erzählt von einem Gefühlszustand, von dem fast Nichts nach außen dringt.
    Den Brief auf Russisch kann man sich hier anhören.
    Den Brief auf Deutsch lesen kann man auf den NachDenkSeiten.
    Quelle: Ulrich Heyden, 01.10.2021

  7. Apartheid im “Heiligen Land”?! | Andreas Zumach
    Andreas Zumach: Apartheid im Heiligen Land (?!) – und Strategien zu ihrer Überwindung
    Vortrag mit anschließender Diskussion; Donnerstag, den 14. Oktober. 2021; ZOOM-Veranstaltung
    Kann man, soll man, muss man die Situation in Israel/Palästina als Apartheid bezeichnen, wie das nach vielen anderen Beobachtern der Anfang dieses Jahres auch die israelischen und internationalen Menschenrechtsorganisationen Betselem und Human Rights Watch getan haben?
    Was ist eigentlich genau Apartheid – und zwar nicht nur als Schlagwort? Wie steht es real darum in Israel/Palästina ,und welche Bezüge gibt es zur Apartheid-Entwicklung und Überwindung in Südafrika? Was wären Strategien? Was war dort ursächlich zur Überwindung – wirtschaftliche oder zivilgesellschaftliche Bewegungen o.ä.? Kann man etwas von der Entwicklung in Südafrika für Palästina/Israel lernen? Und was wäre die Perspektive für eine gerechte und menschenrechtskonforme Lösung des israelisch-palästinenischen Konflikts? Zwei Staaten oder ein gemeinsamer Staat?
    Andreas Zumach ist freier Journalist, Buchautor, Vortragsreferent und Moderator. Von 1988 – 2020 freier Journalist am UNO-Sitz in Genf, Korrespondent für „die tageszeitung“ (taz) in Berlin sowie für weitere Zeitungen, Rundfunk- und Fernsehanstalten in Deutschland, der Schweiz, Österreich („Die Presse“) und den USA. Auszeichnungen: 2009 – Göttinger Friedenspreis; 2004 – Kant-Weltbürgerpreis, Freiburg ;1997 – Goldpreis „Excellenz im Journalismus“ des Verbandes der UNO-KorrespondentInnen in New York (UNCA) für DLF-Radiofeature „UNO: Reform oder Kollaps“
    Seit seinem Vortrag zum Thema „Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren“ am 7. November 2018 sowie wegen seiner Verantwortung für die Vergabe des Göttinger Friedenspreises an die „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost“ im März 2019 ist er Ziel von Antisemitismus-Verleumdungen. Seine Gegner versuchen, seine öffentlichen Auftritte zu verhindern. Dagegen hat er mehrfach erfolgreich rechtliche Schritte unternommen. Derzeit führt Zumach gemeinsam mit Nirit Sommerfeld einen Prozeß vor dem Oberlandesgericht Stuttgart wegen Verleumdungen durch die Jusos, Grüne Jugend, Deutsch-Israelische Gesellschaft und ein anonymes Autonomes Kollektiv in Ulm.
    Veranstalter: Deutsch-Palästinensische Gesellschaft Bremen e.V., Israelisches Komitee gegen Hauszerstörung (ICAHD), AK Nahost Bremen, Bremer Friedensforum, Kairos Palästina Solidaritätsnetz Gruppe Bremen.
    Quelle: weltnetzTV, 19.10.2021

  8. Macht – Exzess: Die Politik leidet an “Long Covid”
    Die Politik leidet an «Long Covid», meint der promovierte Jurist und Publizist Milosz Matuschek, der in München, Paris, Regensburg und Berlin studierte und von 2013 bis 2018 an der Panthéon-Sorbonne in Paris Deutsches Recht dozierte. Bis September 2020 war er Kolumnist bei der NZZ. Er sagt: Die Politik berausche sich seit Corona an einem Machtgewinn, wie selten zuvor. Doch Macht, so ist er sich sicher, wird nicht einfach zurückgegeben, sie muss entrissen werden. Hier bei Radio München hören Sie seinen Essay „Machtexzess ohne Ende“, der zuerst auf Matuscheks Blog „Freischwebende Intelligenz“ erschienen ist.
    Quelle: Radio München, 05.08.2021

  9. Fauci Funded HORRIFIC Dog Experiments
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 27.10.2021

  10. Kabarett, Satire, Comedy und Co.
    • Urban Priol: Angela Merkels Abgesang | schlachthof
      Spannende Zeiten: Die Ampel ist noch nicht installiert und über der GroKo pendelt schon die Abrissbirne. Zeit für klare Worte von Urban Priol.
      Quelle: BR Kabarett & Comedy, 23.10.2021

    • Achtung Satire: Die Gewaltenteilung
      Das unbedingte Interview der Woche
      Quelle: Gaby Weber, 01.10.2021

    • Olaf Scholz und der Misthaufen | SchleichFernsehen
      Die Karriere des möglichen Kanzlers Olaf Scholz geht gerade steil bergauf. Da können ihm doch die paar Vorwürfe, die ihm gerade gemacht werden, nichts anhaben, oder?
      Quelle: BR Kabarett & Comedy, 20.10.2021

      Die komplette Sendung ist hier zu finden.

    • Ist Ungeimpfte zuhause anketten verfassungswidrig?
      Quellennachweis: ‘Die Presse’ Höchstrichter: Corona-Ausgehregeln waren gesetzeswidrig (22.07.2020)
      Quelle: Neue Normalität, 24.10.2021

    • Wer telefoniert, fährt, als hätte er 0,7 Promille im Blut.
      _horizont_: Mein YouTube-Kanal hat heute eine Verwarnung wegen “medizinischer Fehlinformationen” erhalten. Ich kann daher eine Woche lang keine Videos hochladen (meine Beschwerde wurde schon abgelehnt). Mein Vergehen: Ich habe Christian Drosten zitiert. Der NDR darf diese “medizinischen Fehlinformationen” weiterhin auf YouTube verbreiten. Hier ist das Zitat, welches ich verwendet hatte (YouTube-Kanal: NDR Ratgeber).
      Quelle: _horizont_, 19.10.2021

  11. Musik trifft Politik
    • Club der unzensierten Dichter – Emanzipiert (outside)

    • uli masuth – Wie viele noch…
      Masken, Umwelt, Naturschutz, Corona

    • BBB – Danser encore (deutsche Version)

    Anmerkung: In dieser Rubrik wollen wir Ihnen Songs mit politischen und gesellschaftskritischen Texten vorstellen, die vielleicht noch nicht jeder Leser kennt oder die nicht in Vergessenheit geraten sollten. Wenn auch Sie Musiktipps für uns haben, mailen Sie uns Ihre Empfehlungen bitte an unsere Mailadresse für die Videohinweise videohinweise(at)nachdenkseiten.de mit dem Betreff: Musik.

Rubriken:

Videohinweise

Schlagwörter:

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!