www.NachDenkSeiten.de - die kritische Website

Albrecht Müller Wolfgang Lieb
Ein Aufruf der Herausgeber:
"DIE NACHDENKSEITEN BRAUCHEN IHRE UNTERSTÜTZUNG."
20. Dezember 2014
Sie sind hier: Hinweise des Tages
  • Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Hinweise des Tages

Verantwortlich:

  1. Ulrike Winkelmann: Bremst das Tempo!
    Gesundheits- und Föderalismusreform überfordern selbst das interessierte Publikum, ihre Folgen sind noch nicht abzusehen. Grund genug, sie jetzt nicht übers Knie zu brechen.
    Quelle: taz
  2. Bestimmt der Marktwert der Spieler den Ausgang der Fußball-WM?
    Fußball ist inzwischen ein weltweit gut funktionierender Markt, auf dem die vergangene, aber auch die aktuelle und besonders die künftige Leistung eines Spielers in Form des Preises für den Spieler offenbar wird. Heutzutage ist der Marktwert ein gutes Spiegelbild der sportlichen Leistungsfähigkeit, weil wir es in der Tat mit einem globalisierten Markt zu tun haben.
    Quelle: Tagesspiegel

    Anmerkung: Mal sehen, ob die diesmal nicht Mardonas „Hand Gottes“ sondern die „invisible hand“ den Ausgang der WM bestimmt.

  3. Der Soziologe Michael Hartmann über den Widerstand an den Unis.
    Quelle: Süddeutsche
  4. Wirttschaftsethiker Michael Schramm: Bislang muss Lidl den Boykott nicht fürchten
    Quelle: taz
  5. Bruno S. Frey: Evaluitis eine neue Krankheit, besonders in der Wissenschaft.
    Doch Evaluationen verzerren die Anreize, beeinflussen die Arbeitsmotivation negativ, Maßstab ist Geld und nicht Sinn und Produktivität, Gefahr der Manipulation von Leistungskriterien.
    Quelle: Institut für empirische Wirtschaftsforschung [PDF – 96 KB]
  6. Noam Chomsky: Im Atomkonflikt mit dem Iran wäre eine Verhandlungslösung greifbar nah
    Quelle: Znet
  7. Schlimmer als ein Hundeleben. Hunde bekommen in Hamburg mehr als Hartz IV-Empfänger.
    Quelle: Abendblatt
  8. Bushs “Dschihad” gegen die Presse
    Massive Einschüchterungskampagne gegen die New York Times, wegen deren Veröffentlichung über die internationalen Finanzschnüffeleien des Weißen Hauses
    Quelle: SPIEGEL
  9. Der Oberste Gerichtshof in Washington hat die militärischen Sondertribunale zur Aburteilung von Terrorverdächtigen im US-Gefangenenlager Guantánamo als illegal eingestuft und der Strategie von US-Präsident George W. Bush zur Terrorbekämpfung eine empfindliche Niederlage bereitet.
    Quelle: Mittelbayerische
  10. Joachim Jahnke: Was bei den Erfolgsmeldungen über die Arbeitsmarktzahlen verschwiegen wird.
    Quelle: Joachim Jahnke
    Siehe auch: Die Zahl der erwerbsfähigen Bedürftigen ist durch Hartz IV nicht gestiegen.
    Quelle: Hans Böckler Stiftung
    Siehe dagegen exemplarisch die Jubelarie im Handelsblatt:
    Quelle: Handelsblatt
    Siehe auch FTD:
    Quelle: Financial Times
  11. Föderaler Wahnsinn
    Quelle: taz
  12. Umweltminister Gabriel verschenkt zu viele Verschmutzungsrechte an dreckige Kohlekraftwerke, kritisieren Ökologen
    Quelle 1: taz
    Quelle 2: taz
    Quelle 3: taz
  13. Kürzung des Kindergeldes trifft vor allem Studierende
    Quelle: fzs
  14. In punkto Maschinenauslastung liegt Deutschlands produzierendes Gewerbe mit 63,4 Betriebsstunden pro Woche auf Platz eins. Gesetzliche und tarifliche Arbeitszeitbeschränkungen gehen offensichtlich nicht auf Kosten der Wettbewerbsfähigkeit.
    Quelle: Hans Böckler Stiftung
  15. Staat zahlt weniger für Arbeitslose
    Millionen neue Anspruchsberechtigte? Massenhafter Sozialmissbrauch? Kostenexplosion? Das WSI hat die verfügbaren Daten zu den Folgen der letzten Hartz-Reform zusammengestellt. Ergebnis: Bisherige Erfahrungen stützen die Behauptungen nicht. Insgesamt hat der Staat gespart.
    Quelle: Hans Böckler Stiftung
  16. Finanzmarktkapitalismus: Wo nur die Rendite zählt
    Quelle: Hans Böckler Stiftung
  17. Zwei Chefs der privaten und gesetzlichen Krankenkasse im Streitgespräch
    Quelle: DIE ZEIT
nach oben

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Online spenden
Fördermitglied werden

Vorheriger Beitrag: Sind wir zu radikal? Eine Anmerkung zum Selbstverständnis der NachDenkSeiten:

Nächster Beitrag: Der Versicherungskonzern AXA und der Club Bertelsmann starten Vertriebskooperation.