• Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Herzlichen Dank an eine unbekannte Frau!

Verantwortlich:

Zur kommerziellen Werbung für die NachDenkSeiten reichen unsere Mittel nicht. Aber wir haben Freundinnen und Freunde, auch solche mit Fantasie und Engagement.

Hier zum Beispiel:
Herzlichen Dank an eine unbekannte Frau.

Das ist bei einer Demonstration in Oldenburg. Mehr wissen wir nicht. Auch nicht, wie die Sympathisantin der NachDenkSeiten heißt. Umso mehr bedanken wir uns für diese spontane Geste der Solidarität. Sie ließ übrigens die Besucherzahl spontan auf über 75.000 pro Tag steigen. Zum Dank für die spontane Aktion schicken wir 1 Ex. „Nachdenken über Deutschland“ oder 1 Ex. „Meinungsmache“ an die Demonstrantin aus Oldenburg. Bitte Adresse mit irgendeinem Beleg und dem Wunsch an Albrecht Müller.

nach oben

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Online spenden
Fördermitglied werden

Vorheriger Beitrag: Zur Diskussion um die wirtschaftliche Bedeutung von Gleichheit und Ungleichheit

Nächster Beitrag: Hinweise des Tages