• Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Hinweise des Tages

Verantwortlich:

  1. UNESCO-Konvention zum Schutz kultureller Vielfalt ein schwacher Schutz gegen die Vermarktung der Kultur durch die Welthandelsorganisation (WTO)
    Quelle: taz
  2. Geht die „Berliner Zeitung“ an einen Private-Equity-Fond? Ein Hilferuf des Chefredakteurs Uwe Vorkötter
    Quelle: FR (Link nicht mehr erreichbar – 10. Mai 2006)
  3. Bundesbankpräsident Weber: „Ich darf daran erinnern, dass die Bundestagswahlen vorgezogen wurden, um eine Fortführung des Reformkurses abzusichern.“ Ansonsten neoliberaler Klartext: Dosis bei den „Reformen“ erhöhen, Sparen hat absoluten Vorrang, Flexibilisierung der Tarifautonomie, der Flächentarifverträge, des Kündigungsschutzes.
    Quelle: Handelsblatt
  4. Die Sprachrohre der Wirtschaft fordern von der Großen Koalition: „Mut zur Grausamkeit“
    Quelle: Handelsblatt
nach oben

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Online spenden
Fördermitglied werden

Vorheriger Beitrag: Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser, denn Wasser ist alles und ins Wasser kehrt alles zurück (Thales von Milet 625-547 v. Chr.)

Nächster Beitrag: Ungereimtes und immer wieder „Reformen“