Gespräch des früheren Bundespräsidenten von Weizsäcker mit Jugendlichen aus der Sowjetunion
Gespräch des früheren Bundespräsidenten von Weizsäcker mit Jugendlichen aus der Sowjetunion

Gespräch des früheren Bundespräsidenten von Weizsäcker mit Jugendlichen aus der Sowjetunion

Albrecht Müller
Ein Artikel von: Albrecht Müller

Das hier wiedergegebene Dokument stammt vom 28. Juli 1987. Der damalige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Hans-Jochen Vogel, hatte die Mitglieder der SPD-Fraktion auf die Niederschrift dieses Gesprächs aufmerksam gemacht. Das Dokument zeigt, wie anders und wie viel vernünftiger der damalige Umgang mit den Völkern der Sowjetunion war. Wir setzen damit die Serie interessanter früherer Dokumente fort. Albrecht Müller.

Urlaubsbedingt erschien dieses Dokument nicht wie in dieser Samstag-Serie vorgesehen am 6. August. Am kommenden Samstag dokumentieren wir Äußerungen des ehemaligen CSU-Vorsitzenden und bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß von vor und nach einem Besuch im Kreml im Dezember 1987. Das wird dann das vorerst letzte Dokument aus meiner Akte „Gorbatschow“ sein. Es folgen dann Dokumente zu anderen Themen und Ereignissen.

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!