Videohinweise – ausnahmsweise am Donnerstag

Ein Artikel von:

Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. Die Videohinweise sind auch auf unserer YouTube-Seite als spezielle Playlist verfügbar. Auch für die Rubrik „Musik trifft Politik“ gibt es eine eigene Playlist (CG: Christian Goldbrunner)

Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert:

  1. China: Die fatalen Folgen der Null-Covid-Strategie
  2. Tageschau: Fehler im System
  3. European Politician Drops Truth Bombs About Ukraine War
  4. Assange Update: Großbritannien stimmt Auslieferung von WikiLeaks-Gründer zu
  5. Linksfraktion unterstützt Familie von Julian Assange
  6. YouTube Censoring Voices Supporting Julian Assange
  7. Wann wird die Ukraine finanziell kollabieren?
  8. Corona-Insider: Es MUSS juristische Aufarbeitung geben! (Impfschäden)
  9. RTV Talk: Brauchen wir eine Welt-Gesundheitsregierung WHO?
  10. “Wladimir W. Putin” – die erste Biografie eines deutschen Autors seit über zwanzig Jahren
  11. Pflege-Impfpflicht in Sachsen vor dem Aus: Folgen weitere Bundesländer?
  12. Annalena Baerbock und die europäische Familie
  13. B&B #51 – Neue Mode, letzter Schrei: Zieht euch arm an!
  14. „Kontrafunk“ vs. Mainstream – Punkt.PRERADOVIC mit Burkhard Müller-Ullrich
  15. Rufmord an der Soulsängerin Angelika Weiz | #72 Wikihausen
  16. So ist es gelaufen! Und alle haben mitgemacht! (Raphael Bonelli)

Vorbemerkung: Wir kommentieren, wenn wir das für nötig halten. Selbstverständlich bedeutet die Aufnahme in unsere Übersicht nicht in jedem Fall, dass wir mit allen Aussagen der jeweiligen Beiträge einverstanden sind. Sie können uns bei der Zusammenstellung der Videohinweise unterstützen, indem Sie interessante Fundstücke an die Adresse [email protected] schicken. Wenn Sie diese Übersicht für hilfreich halten, dann weisen Sie doch bitte Ihre Bekannten auf diese Möglichkeit der schnellen Information hin.

  1. China: Die fatalen Folgen der Null-Covid-Strategie
    Daniel Satra ist seit drei Jahren ARD-Korrespondent in China. Er kennt Land und Leute gut, war von 2009 bis 2010 schon einmal Korrespondent in Peking. In einer Diktatur ist es für ausländische Reporterinnen und Reporter nie leicht, an unabhängige Informationen zu gelangen. Oft werden Journalisten bei heiklen Themen auf Schritt und Tritt überwacht. Doch seit der Null-COVID-Strategie der kommunistischen Regierung gleicht eine Drehreise in China einem Spießrutenlauf. An seiner letzten großen Drehreise in China lässt Daniel Satra die Zuschauer für die “Weltbilder” teilhaben. Man wird Zeuge, wenn seine Corona- Warn-App scheinbar willkürlich von Grün auf Gelb springt, obwohl er täglich mehrmals negativ getestet wurde. Man erfährt, wie es ist, wenn der Reporter zwischen die Fronten von Provinzbehörden, Seuchenschutz und Polizei gerät. Null-COVID hat oberste Priorität für die kommunistische Führung. Noch für Monate, vielleicht länger. Denn viele Ältere sind ungeimpft, chinesische Totimpfstoffe sind nicht so wirksam wie ausländische mRNA-Vakzine, aber diese lässt die KP-Führung nicht ins Land. China ist selbst stark genug, so die Propaganda zum chinesischen Kurs. Unter diesem leiden Millionen, denn die drastischen Null-COVID-Maßnahmen sind Gift für viele Branchen. Mal werden Reisen in andere Provinzen untersagt, mal muss alles schließen wegen eines einzigen Coronafalles in der Umgebung. Eine bewegende Reportage aus Null-COVID-China, wo nach zweieinhalb Jahren Pandemie die Restriktionen größer sind als je zuvor. Und ein Ende ist nicht in Sicht!
    Quelle 1: NDR Weltbilder, 21.06.2022
    Quelle 2: NDR Mediathek

    Anmerkung J.K.: Was ist da los? Eine ziemlich harsche Kritik an der absurden chinesischen Null-COVID-Strategie. Die Reportage zeigt anschaulich, wie über digitale Gesundheitspässe jede Bewegung nach Belieben kontrolliert und gesteuert werden kann. Die Freude an totalitären Maßnahmen ist aber in der deutschen politischen Elite nicht minder groß, wie die Forderung nach neuen Repressionsmaßnahmen spätestens im Herbst zeigen.

    Anmerkung CG: Diese Sendung sollte zum Nachdenken anregen, schließlich verfolgen auch “westliche” Länder wie Australien und Neuseeland tendenziell ähnliche Strategien. Und den NoCovid- und ZeroCovid-Verfechtern hierzulande sollte man diesen Beitrag in Dauerschleife anempfehlen. Interessant ist auch, ständig ist die Rede von PCR-Tests, aber man hört wieder einmal kein Wort darüber, welche CT-Werte eigentlich verwendet werden. Ferner kann der NDR es nicht lassen, im Beschreibungstext zum Video erneut das Hohelied auf die mRNA-Vakzine zu singen und auf die angeblich geringere Wirksamkeit der chinesischen Totimpfstoffe hinzuweisen, obwohl im Beitrag kein Wort zu Impfungen vernehmbar ist. Und: Propaganda, die von der Bevölkerung brav nachgebetet wird, gibt es offenbar nur in China, wir im “Wertewesten” werden ja stets umfassend, ausgewogen und sachlich informiert.

  2. Tageschau: Fehler im System
    Die Tagesschau schreibt den ukrainischen Beschuss eines Marktes in Donezk, bei dem Zivilisten gestorben sind, der russischen Armee zu. Das Video wird auch noch auf Russisch untertitelt, was diesen Fake in Russland berühmt macht. Nach wütenden Tweets wird das Video kommentarlos gelöscht. Nach 3 Tagen wird der der „ärgerliche Fehler“ im Tagesschau-Blog „bedauert“ und der Beitrag „überarbeitet“. Das Problem, das auch den Nutzern in den Kommentar-Spalten aufgefallen ist: der Fehler hat System. Ausnahmslos alle „Fehler“ in der Ukraine-Berichterstattung gehen zu Lasten der russischen Seite.
    Quelle: InfraRot – Sicht ins Dunkel, 17.06.2022

    Lesen Sie hierzu auch auf den NachDenkSeiten von Florian Warweg “Tagesschau gibt ukrainischen Angriff auf Donezk als russischen aus

  3. European Politician Drops Truth Bombs About Ukraine War
    [Europäische Politikerin spricht die Wahrheit über den Ukraine-Krieg aus. Clare Daly aus Dublin, Irland, ist häufig eine einsame Stimme des Gewissens im Europäischen Parlament. Sie ermahnt ihre neoliberalen Kollegen, Diplomatie dem Krieg vorzuziehen und die Auswirkungen der von ihnen getroffenen Entscheidungen auf den Alltag der Menschen in Europa und auf der ganzen Welt zu bedenken. In ihrem letzten Redebeitrag forderte Daly das Parlament auf, den Vorschlägen der italienischen, deutschen und französischen Regierungschefs zu folgen und sich für den Frieden in der Ukraine einzusetzen, da die Gefahr einer weltweiten Nahrungsmittelknappheit droht. Jimmy und der amerikanische Komiker Kurt Metzger diskutieren über das unausweichliche Ergebnis des Ukraine-Krieges und darüber, wie groß der globale Schaden sein wird, bevor die Gewalt endet. Übersetz. d. Videobeschreibung CG]
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 18.06.2022

  4. Assange Update: Großbritannien stimmt Auslieferung von WikiLeaks-Gründer zu
    In diesem Video berichten wir über die neuesten Entwicklungen im Auslieferungsverfahren des WikiLeaks-Gründers Julian Assange. Die britische Innenministerin Priti Patel genehmigte den Auslieferungsantrag von Julian Assange an die Vereinigten Staaten. Patels Entscheidung wurde von Pressefreiheits- und Menschenrechtsorganisationen in aller Welt erheblich kritisiert. Laut einer Erklärung von Birnberg Peirce Solicitors wird Assange gegen die Entscheidung Berufung einlegen. Die Berufung wird sich wahrscheinlich auf die weitergehenden Fragen der Pressefreiheit und den politischen Charakter des Falles konzentrieren. Assange bleibt weiterhin im Belmarsh-Gefängnis und wird seinen 51. Geburtstag am 3. Juli in einem Hochsicherheitsgefängnis verbringen.
    English Version (19 June 2022), here.
    Quelle: acTVism Munich, 21.06.2022

    Lesen Sie hierzu auch auf den NachDenkSeiten von Moritz Müller “Britische Innenministerin hat heute Julian Assanges Auslieferung an die USA genehmigt” (17.06.2022)

    BREAKING: UK approves extradition of Julian Assange
    UK Home Secretary approves extradition of WikiLeaks publisher Julian Assange to the US where he would face a 175 year sentence – A dark day for Press freedom and for British democracy. The decision will be appealed.
    This video was produced by the Don’t Extradite Assange campaign and published on their YouTube channel campaign on June 17, 2022. With permission from the DEA campaign, we have republished this video on our channel to raise awareness of this issue in Germany and worldwide. Visit the DEA campaign’s YouTube channel here.
    Quelle: acTVism Munich, 17.06.2022

  5. Linksfraktion unterstützt Familie von Julian Assange
    20.06.2022 – John und Gabriel Shipton, Julians Vater und sein Bruder, waren heute zu Gast in der Linksfraktion. Sie appellieren an die Bundesregierung, sich schnell dafür einzusetzen, dass US-Präsident Biden die Anklage gegen Julian Assange fallen lässt. Journalismus ist kein Verbrechen. #FreeAssange
    Quelle: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, 20.06.2022

    EXCLUSIVE Interview w/ Julian Assange’s Brother Gabriel Shipton
    Julian Assange has been imprisoned in London’s Belmarsh Prison for going on four years now, and is currently awaiting the decision from UK Home Secretary Priti Patel about his extradition to the United States on trumped-up charges of violating the Espionage Act. Assange’s actual crime: reporting on war crimes violations committed by the United States military in Iraq. Jimmy speaks with Assange’s brother Gabriel Shipton about how the case will likely proceed and activists’ efforts to free the award-winning journalist and Wikileaks founder.
    For more on how you can help, visit assangedefense.org https://assangedefense.org/
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 15.06.2022

  6. YouTube Censoring Voices Supporting Julian Assange
    [YouTube zensiert Stimmen, die Julian Assange unterstützen. Misty Winston ist Co-Moderatorin des Action4Assange-Podcasts, einer YouTube-Sendung, die sich um die unrechtmäßige und ungerechtfertigte Inhaftierung des Journalisten Julian Assange und den laufenden Rechtsstreit um seine Freiheit dreht. Kürzlich hat YouTube jedoch beschlossen, eine Reihe von Warnhinweisen einzufügen, durch die sich die Zuschauer klicken müssen, bevor sie auf die brisanten und potenziell verstörenden Inhalte des Podcasts zugreifen können. Jimmy und der amerikanische Komiker Kurt Metzger diskutieren mit Winston über den Schritt von YouTube und den Wandel in den Medien, alternative Stimmen zu unterdrücken. Übersetz. d. Videobeschreibung CG]
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 20.06.2022

    Julian Assange Extradition A Frontal Attack On Freedom Of The Press
    [Die Auslieferung von Julian Assange ist ein Frontalangriff auf die Pressefreiheit.]
    Quelle: The Jimmy Dore Show, 18.06.2022

  7. Wann wird die Ukraine finanziell kollabieren?
    Gespräch mit Ralf Streck über das Pleiteland Ukraine, das allein zur Aufrechterhaltung staatlicher Strukturen monatlich 5-7 Milliarden US-Dollar benötigt. Wie lange werden die USA und Europa das Land finanziell unterstützen können?
    Quelle: krass & konkret, 12.06.2022

    Das Transkript des Gesprächs ist hier zu finden.

  8. Corona-Insider: Es MUSS juristische Aufarbeitung geben! (Impfschäden)
    Nach dem großen Erfolg des ersten Interviews mit Dr. Paul Cullen kommt jetzt die lang ersehnte Fortsetzung, nachdem das erste Gespräch der Zensur zum Opfer gefallen ist für eine Aussage, die man jetzt in der Zwischenzeit sagen darf.
    Kommt eine Welle im Herbst? Kommt die Impfpflicht? Haben wir eine Pandemie der Lügen und Inkompetenz? Sehen wir eine Massenpsychose? Wie funktionieren MRNA Impfstoffe? Wieso liegen auch Geimpfte und Geboosterte auf den Intensivstationen? Das alles und noch viel mehr heute in einer spannenden Folge „Marc spricht mit…“
    Das erste Interview (21.12.2021) mit Dr. Paul Cullen ist auf Odysee zu finden.
    Website 7argumente.de
    Timestamps: 00:00 Intro & Vorstellung 04:14 Nach unserem viral gehenden Interview hast du auch Gegenwind bekommen, wie gehst du damit um? 05:29 Was ist für dich das wichtigste Narrativ, welches zusammengefallen ist? 11:00 Haben Geboosterte & Geimpfte ein höheres Risiko, sich mit Omikron anzustecken? 16:19 Was hat dich in Bezug auf die Narrative überrascht? 21:59 Macht eine Impfung bei Omikron noch Sinn? 23:26 Haben wir eine Pandemie der inkompetenten Politik? 26:49 Haben wir eine Test-Pandemie? (Inzidenzen, Stichproben usw.) 31:11 Lauterbach geht im Herbst von einer großen Welle aus, siehst du diese “große” Welle auch? 32:40 Sind wir in der Endemie? Und sehen wir eine allgemeine Impfpflicht? 39:21 Pfizers Daten sollen 75 Jahre unter Verschluss gehalten zu werden, was für Informationen hast du? 52:00 Wie kann man nach all den Fakten noch eine Impfpflicht durchdrücken wollen? (Nebenthema mRNA) 59:38 Kann der Impfstoff das eigene Immunsystem angreifen? 1:05:37 Thema Langzeitfolgen 1:09:43 Wieso haben die Chinesen nur Totimpfstoffe und keine mRNA wie wir? 1:13:07 Muss man die Coronazeit juristisch aufarbeiten?
    Quelle: Marc Friedrich, 30.05.2022

    Anmerkung CG: Mit der Verlinkung auf dieses Video geht es ausschließlich um die Sache, zu der Dr. Paul Cullen sich geäußert hat, nicht um wirtschaftspolitische Inhalte dieses Kanals.

  9. RTV Talk: Brauchen wir eine Welt-Gesundheitsregierung WHO?
    Quelle: RTV Regionalfernsehen, 22.06.2022

  10. “Wladimir W. Putin” – die erste Biografie eines deutschen Autors seit über zwanzig Jahren
    Weltnetz im Gespräch mit Thomas Fasbender
    Zu finden ist sein Buch in der Manuscriptum Verlagsbuchhandlung.
    Quelle: weltnetzTV, 10.06.2022

  11. Pflege-Impfpflicht in Sachsen vor dem Aus: Folgen weitere Bundesländer?
    Die einrichtungsbezogene Impfpflicht steht in Sachsen aufgrund von einer Ausnahmegenehmigung vor dem Aus! Das Ganze könnte auch für andere Bundesländer gelten: Wieso und weshalb verrät Rechtsanwalt Markus Mingers in diesem Video!
    Quelle: Mingers. Rechtsanwälte, 19.06.2022

    Einrichtungsbezogene Impfpflicht §20a IfSG : Tipps zur Anhörung
    Inhalte: 01:02 Beispiele für Anhörungsschreiben 03:30 Anforderung an Anhörung 04:37 Kommentierung zu § 28 Verwaltungsverfahrensgesetz 05:45 Beispiele 08:12 Rechtsfolge einer fehlerhaften Anhörung 09:50 Reaktionsmöglichkeiten 11:01 Akteneinsicht 11:45 Datenschutzrechtliche Erwägungen
    Musterschreiben für Antwort an Gesundheitsamt, hier zum Download.
    Video: Einrichtungsbezogene Impfpflicht: Bußgeld ? Wichtige Tipps!
    Quelle: Kanzlei Ellen Rohring, 19.06.2022

    Lesen Sie auch vom NDR “OVG Lüneburg gibt ungeimpfter Altenpflegerin recht“.

  12. Annalena Baerbock und die europäische Familie
    Die europäische Familie wird größer.
    Und die Familienmitglieder werden … sagen wir mal: vielfältiger.
    Quelle: wohlstandsneurotiker, 20.06.2022

  13. B&B #51 – Neue Mode, letzter Schrei: Zieht euch arm an!
    Inhalt, Links und Quellennachweise B&B #51 in der Videobeschreibung.
    Quelle: B&B – Burchardt & Böttcher – Wir müssen reden, 19.06.2022

  14. „Kontrafunk“ vs. Mainstream – Punkt.PRERADOVIC mit Burkhard Müller-Ullrich
    Am 21. Juni 2022 ist der neue Sender „Kontrafunk.radio.“ on air gegangen. Ein Vollprogramm mit Nachrichten, Politsendungen, Talks und Interviews. Gründer und Podcaster Burkhard Müller-Ullrich erläutert das „Kontra“ im Namen und will dem Mainstream Paroli bieten. „Ein Deutschlandfunk, wie er früher war“, soll es werden, sagt der frühere, langjährige Leiter der aktuellen Kulturredaktion beim Deutschlandfunk. Ein Gespräch über traurige Kollegen bei den ÖR, die Macht der Nachrichten-Agenturen und „After-Medien“.
    Website von Kontrafunk.
    Quelle: Punkt.PRERADOVIC, 21.06.2022

  15. Rufmord an der Soulsängerin Angelika Weiz | #72 Wikihausen
    Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler.
    Angelika Weiz ist eine Soul- und Gospelsängerin. Sie ist geboren und aufgewachsen in der ehemaligen DDR. Sie war unbequem und wusste sich mit dem Unrechtsstaat der DDR anzulegen. Trotzdem war es ihr möglich, dort als Künstlerin zu arbeiten. Nun hat sich die Wikipedia auf sie eingeschossen und sie zum Abschuss freigegeben. Warum? Tja, weil sie sich mit den falschen Leuten getroffen hat. Und wer die falschen Leute sind, das sagt uns die Wikipedia.
    Quelle: wikihausen,

  16. So ist es gelaufen! Und alle haben mitgemacht! (Raphael Bonelli)
    Thema: Psychologie der Diskriminierung
    Quelle: RPP Institut, 20.06.2022

Rubriken:

Videohinweise

Schlagwörter:

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!