Es wird Panik gemacht! Mit Modellrechnungen zur Bevölkerungsentwicklung, die man als Prognosen interpretiert.

Albrecht Müller
Ein Artikel von:

Der Statistiker und Mathematiker Bosbach hat für die NachDenkSeiten zu den Modellrechnungen des Statistischen Bundesamtes zur Bevölkerungsentwicklung bis 2050, die am 7.11. in Berlin präsentiert worden sind, einen kurzen Kommentar geschrieben. Sie finden ihn in der Rubrik Andere interessante Beiträge. Ich verweise zugleich noch auf meine erste Stellungnahme zum Thema, konkret aufgehängt am Beispiel der Berichterstattung der taz. Die Berichterstattung der taz war nicht singulär. Nahezu alle deutschen Medien haben in ähnlicher Weise berichtet. Albrecht Müller.

Die meisten Medien haben eine Modellrechnung, in die bestimmte Annahmen über die Zuwanderung und Geburtenrate eingehen, als Prognose verstanden und so berichtet, als würden diese Annahmen bis 2050 gelten können, obwohl sie in den letzten drei Jahren massiv korrigiert worden sind. Sie haben sich dabei an der Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes und an dem Statement des Vizepräsidenten Walter Radermacher orientiert. Den vorletzten Absatz der Pressemitteilung haben die Berichterstatter und Kommentatoren einfach überlesen beziehungsweise nicht beachtet. Dieser lautet: „Die langfristigen Bevölkerungsvorausberechnungen haben Modellcharakter. Sie sind keine Prognosen, sondern gehen vom gegenwärtigen Altersaufbau aus und setzen die oben beschriebenen Annahmen um.“

Wenn man – wie ich heute – die Pressestelle des Statistischen Bundesamtes fragt, wie sie es verantworten können, höchst fragwürdige Modellrechnungen, die völlig anders aussehen als vor drei Jahren (siehe Bosbach und AM) und morgen schon wieder anders aussehen können, als Prognosen für das Jahr 2050 auszugeben, dann verweist der Pressesprecher auf den vorletzten Absatz. Ein wunderbares Alibi. Aber es funktioniert, wie man an der Berichterstattung der meisten Medien sehen kann.

Das folgende ist eine Zusammenstellung von Schlagzeilen aus verschiedenen Medien, meist vom 8.11., übernommen von Google.

  • Erst mit 75 Jahren in den Ruhestand?
    Hamburger Abendblatt – 7. Nov. 2006
    Von Marina Küchen. Der dramatische Bevölkerungsrückgang in Deutschland ist nicht mehr aufzuhalten. In der neuen, elften Bevölkerungsvorausberechnung …
  • Ist jeder Siebte über 80 Jahre alt?
    Berliner Morgenpost – 7. Nov. 2006
    Von Joachim Peter. Berlin – Nach den Angaben des Statistischen Bundesamtes ist Deutschland nicht das einzige Land innerhalb Europas …
  • Demografischer Wandel
    Rheinische Post – 7. Nov. 2006
    Berlin (RPO). Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft immer weiter. Von derzeit 82,4 Millionen wird die Einwohnerzahl bis 2050 …
  • Rückgang der Bevölkerung ist nicht mehr aufzuhalten
    ZDF – 7. Nov. 2006
    Die deutsche Bevölkerung wird bis zum Jahr 2050 drastisch schrumpfen und zugleich deutlich älter werden. Die Einwohnerzahl sinke …
  • Millionen Deutsche – bald Vergangenheit
    Handelsblatt – 7. Nov. 2006
    Die Bevölkerung in Deutschland wird bis 2050 weiter schrumpfen und vergreisen. Dann dürfte es nach aktuellen Berechnungen des …
  • Bevölkerung schrumpft und vergreist
    T-Online – 7. Nov. 2006
    Die Bevölkerung in Deutschland wird bis 2050 weiter schrumpfen und vergreisen. Dann dürfte es ungefähr doppelt so viele über …
  • Auf Deutschland wartet die Vergreisung
    Die Welt – 7. Nov. 2006
    Bis zum Jahr 2050 wird sich die Bevölkerungspyramide hierzulande umkehren. Das ergibt eine Studie des Statistischen Bundesamtes. …
  • Bevölkerung in Deutschland sinkt bis 2050 auf etwa 70 Millionen
    Tirol Online – 7. Nov. 2006
    Die Bevölkerung in Deutschland wird sich zur Mitte des Jahrhunderts auf etwa 70 Millionen Menschen verringern. Bei Fortsetzung …
  • Nachrichten / Aus aller Welt
    GlaubeAktuell – 8. Nov. 2006
    (Kiel/dpa) – Zuschauer nahmen am Tag der Deutschen Einheit in Kiel mit Deutschlandfahnen an den Festlichkeiten teil (Archivfoto vom 03.10.2006). …
  • Deutschland, 2050: Bevölkerung dramatisch geschrumpft
    Europolitan – 8. Nov. 2006
    Berlin – Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, wird die deutsche Bevölkerung bis zum Jahr 2050 drastisch schrumpfen. “Der Rückgang …
  • Immer weniger Deutsche
    Reutlinger General-Anzeiger (Abonnement) – 7. Nov. 2006
    »Die Bevölkerungspyramide wird sich bis 2050 umgekehrt haben«, dann einem zwiebelförmigen Kirchturm gleichen, sagte der Vizepräsident des Statistischen …
  • Deutschland vergreist
    Kölner Stadt-Anzeiger – 7. Nov. 2006
    VON PETER HAHNE, 08.11.06, 07:00h. Berlin – Die Bevölkerung in Deutschland wird bis 2050 weiter schrumpfen und vergreisen. Und in …
  • Im Jahr 2050 nur noch 70 Millionen Deutsche
    Stuttgarter Zeitung (Abonnement) – 7. Nov. 2006
    BERLIN (dpa). Im Jahr 2050 wird es in Deutschland voraussichtlich doppelt so viele 60-Jährige geben wie Neugeborene. Heute ist das Verhältnis ausgeglichen. …
  • Zukünftig zwei 60-Jährige pro Baby Statistiker: Bis 2050 hat …
    Wormser Zeitung – 7. Nov. 2006
    BERLIN (dpa) Im Jahr 2050 wird es in Deutschland doppelt so viele 60-Jährige geben wie Neugeborene. Zugleich wird die Bevölkerung …
  • In Zukunft arbeiten bis zum 75. Lebensjahr?
    Wiesbadener Kurier – 7. Nov. 2006
    BERLIN Die Grundaussage ist bekannt, doch wirken die konkreten Zahlen deshalb nicht weniger dramatisch: “Deutschlands Bevölkerung nimmt ab, die Menschen …
  • Geburtendefizit und Überalterung
    Ostthüringer Zeitung – 7. Nov. 2006
    Von Peter Hahne Berlin. In diesem Jahr wird es erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik mehr ältere Menschen über 65 Jahre geben als jüngere unter 20. …
  • Rente mit 75 Jahren
    taz – 7. Nov. 2006
    Die Deutschen müssen sich auf einen noch späteren Renteneintritt gefasst machen. Das ergeben Zahlen, die gestern das Statistische Bundesamt vorlegte. …
  • Weniger Deutsche, aber mehr Bayern
    Aichacher Nachrichten – 7. Nov. 2006
    In Bayern bleibt die Welt in Ordnung: Während die Bevölkerung in Deutschland bis zum Jahr 2050 deutlich schrumpft, wächst sie im Freistaat Prognosen zufolge …
  • Die Volkspyramide
    Tagesspiegel – 7. Nov. 2006
    Das Statistische Bundesamt hat Zahlen zur Bevölkerungsentwicklung in den kommenden Jahrzehnten veröffentlicht. Wie alt wird Deutschland 2050 sein? …
  • Deutschland schrumpft und altert
    N24 – 7. Nov. 2006
    Die Bevölkerung Deutschlands wird in den kommenden Jahrzehnten dramatisch schrumpfen und altern. Nach einer neuen Studie des Statistischen …
  • Bundesinnenminister Dr. Schäuble: Bevölkerungsentwicklung …
    Businessportal24 (Pressemitteilung) – 7. Nov. 2006
    Berlin, 7. November 2006 – Die Bevölkerung in Deutschland wird in den nächsten Jahrzehnten abnehmen, zugleich wird der Anteil älterer Menschen steigen. …
  • Deutschland 2050: minus 10 Millionen
    Wissenschaft-Online – 7. Nov. 2006
    Die Einwohnerzahl der Bundesrepublik Deutschland wird nach neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts in den nächsten Jahrzehnten von heute 82,4 Millionen auf …
  • Statistik: Bevölkerung schrumpft weiter und vergreist
    Südwest Presse – 7. Nov. 2006
    Berlin Im Jahr 2050 wird es in Deutschland voraussichtlich doppelt so viele 60-Jährige geben wie Neugeborene. Derzeit ist das Verhältnis …
  • Statistik: Bevölkerung schrumpft weiter und vergreist
    Wendlinger Zeitung – 7. Nov. 2006
    Berlin (dpa) – Im Jahr 2050 wird es in Deutschland doppelt so viele 60-Jährige geben wie Neugeborene. Zugleich wird die Bevölkerung …
  • Keine Panik, Deutschland schrumpft
    wissen.de – 7. Nov. 2006
    Immer älter und immer weniger – aus der Alterspyramide in Deutschland wird bis zum Jahr 2050 ein zwiebelförmiger Kirchturm. Nach …
  • Im Jahr 2050 doppelt so viele 60-Jährige wie Neugeborene
    RegioWeb – 7. Nov. 2006
    Derzeit hat Deutschland 82,4 Millionen Einwohner. 2050 werden es noch knapp 69 Millionen bis 74 Millionen sein. Dann wird die Bevölkerungszahl …
  • Statistik: Bevölkerung schrumpft weiter und vergreist
    Nürtinger Zeitung – 7. Nov. 2006
    Berlin (dpa) – Die Bevölkerung in Deutschland wird bis 2050 weiter schrumpfen und vergreisen. Dann dürfte es ungefähr doppelt …
  • Im Jahr 2050 doppelt so viele 60-Jährige wie Neugeborene
    news aktuell (Pressemitteilung) – 7. Nov. 2006
    Wiesbaden (ots) – Derzeit hat Deutschland 82,4 Millionen Einwohner. 2050 werden es noch knapp 69 Millionen bis 74 Millionen sein. …
  • Demographie Im Jahr 2050 doppelt so viele 60-Jährige wie …
    ReifeMärkte.de (Pressemitteilung) – 8. Nov. 2006
    Derzeit hat Deutschland 82,4 Millionen Einwohner. 2050 werden es noch knapp 69 Millionen bis 74 Millionen sein. Dies zeigen die …
  • 2050: Doppelt so viele 60-Jährige wie Neugeborene in Sicht
    Lifegen.de (Abonnement) – 8. Nov. 2006
    Derzeit hat Deutschland 82,4 Millionen Einwohner. Doch im Jahr 2050 werden es noch knapp 69 Millionen bis 74 Millionen sein. Dann …

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele - aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!